13. Mai – 11. Juli 2004

jetzt. Skulptur heute

Künstlerinnen und Künstler:
Ruth Amstutz, Giro Annen, Carola Bürgi, Marco Ganz, Eva-Maria Pfaffen, Irene Schubiger, Jürg Stäuble, Miguela Tamo, Maya Vonmoos, Markus Zeller

Mit der Erweiterung des Skulpturenbegriffs zur Installation und mit ihrer Einbindung in den Kontext der Architektur hat die dreidimensionale Gestaltung viel Aufmerksamkeit gewonnen. Die Ausstellung „jetzt. Skulptur heute“ nimmt einen Blickwechsel vor. Sie fokussiert für einmal nicht das raumgreifende oder das den Raum definierende künstlerische Arrangement. Sie setzt dezidiert den singulären skulpturalen Körper als Gegenstand der Kontemplation ins Zentrum.

Auf welchen Experimentierfeldern bewegt sich die aktuelle autonome Plastik? Welcher Logik folgt sie? Welches sind ihre Schwerpunkte, ihre Themen und Konzepte? Ungewohnte Werkstoffe und neue technologische Verfahren sowie Parameter des virtuellen Raumes prägen ihr Erscheinungsbild mit.

 

Mittwoch, 12. Mai, 19 Uhr

Vernissage:

jetzt. Skulptur heute

Begrüssung und Einführung durch Marianne Burki, Leiterin Kunsthaus Langenthal. Anschliessend Apéro.